BSH Service Portal
Hilfe

Hilfe

Registrierung

Bei der Registrierung werden vom Kunden diverse Daten zur Person und Institution erfasst. Die E-Mail-Adresse spielt hier eine zentrale Rolle und dient der Identifikation.
Um sicher zu sein, dass der Kunde tatsächlich der Email-Inhaber ist, wird die E-Mail-Adresse verifiziert. Die Email-Verifikation erfolgt über diese Internetseite. Hierfür erhält der Kunde im Anschluss an die Registrierung eine Email mit einem Verifizierungslink. Wenn die Email-Adresse erfolgreich validiert wurde, wird im nächsten Schritt das Anliegen vom Fachbereich geprüft.
Im Falle einer positiven Entscheidung wird ein Account angelegt und der Zugriff auf das entsprechende Fachverfahren gewährt. Das Passwort wird per E-Mail versendet und ist 1 Jahr gültig.
Danach hat der Kunde die Möglichkeit sich am System anzumelden. Das übermittelte Passwort wird gemäß der Passwortrichtlinie des BSH erzeugt.

Registrierung

Angaben zur Person

Alle Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet.
Sofern kein Vorname vorhanden: Bitte xxx eintragen.

Angaben zur Institution

Sofern keine PLZ vorhanden: Bitte xxx eintragen.

Datenschutzerklärung

  Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und erkläre mich damit einverstanden.